Freitag, 20. Juni um 20.00 Uhr

Kartenvorverkauf im Büro des Kulturhauses Karl Schönherr in der Göflanerstraße 27 in Schlanders und Restkarten an der Abendkasse ab 19.00 Uhr

Anleitung zum lustvoll Leben: Kung Fu

In seinem neuen Kabarettprogramm verrät Bernhard Ludwig alles über Herzinfarkt, Übergewicht, sexuelle Unzufriedenheit und Burn-Out. Nach dem Motto „Vorbeugen ist besser als gar keine Bewegung“ räumt er mit allerlei Diät-Irrtümern auf und zerpflückt unsere ungesunden Verhaltensweisen. Er zeigt in diesem lustvollen Kabarettprogramm aber vor allem, wie wir gesund leben und gleichzeitig mehr Spaß am Essen, an Sex und an Bewegung haben können. Bernhard Ludwigs Power-Programm reduziert den Körperfettanteil und erlaubt allen Diät-Junkies trotzdem Kaffee und Alkohol!

Wie in allen Seminarkabaretts ist alles 100% Wissenschaft und 100% Kabarett!

Bernhard Ludwig:

Der österreichische Kabarettist Bernhard Ludwig (Jahrgang 1948) ist ausgebildeter Psychologe und Sexualtherapeut und Erfinder des Seminarkabaretts, mit dem er seinem Publikum zu köstlichen Aha-Erlebnissen verhilft. Der Vater von vier Töchtern ist schon mehrfach in Südtirol aufgetreten, und hat u.a. vor einigen Jahren mit seinem Kabarettprogramm „Anleitung zur sexuellen Unzufriedenheit“ die Südtirolerinnen und Südtiroler herzhaft unterhalten und aufgeklärt. Auch seine „Anleitung zum Herzinfarkt“, seine „Anleitung zum Diätwahnsinn“ oder seine „Anleitung zum Dickwerden: Aufspecken durch Diät“ vermittelt wissenschaftliche Erkenntnisse und wissenschaftlich erforschte Verhaltensweisen in einem lustvoll-unterhaltsamen Kabarett. Bernhard Ludwig ist Gewinner des Österreichischen Kabarettpreises Karl und wurde in Österreich für seine „langjährigen Verdienste um Wissenschaft und Bildung“ mit dem Berufstitel „Professor“ ausgezeichnet.

Folge uns jetzt auf:

Kontakt

Kulturhaus Karl Schönherr
Schlanders

Göflanerstr. 27/b
39028 Schlanders
Italien

Tel.:    +39 0473 732 052
Fax:    +39 0473 732 619

kulturhaus@schlanders.it
schlanders.silandro@legalmail.it