Freitag, 25. November um 20 Uhr

Musik und Sprachgewalt stehen im Mittelpunkt dieses Poetry Slams mit Lene Morgenstern und Alex Giovanelli.

Poetry Slam ist eine moderne Form des Dichterwettstreits. Die Poetinnen und Poeten tragen ihre selbstgeschriebenen Texte vor und müssen sich dabei an ein Zeitlimit (5 min) halten. Das Publikum fungiert als Jury und vergibt Noten. In 2 Runden (Vorrunde und Finale) versuchen die Poeten, sich die Gunst des Publikums zu erkämpfen. Der Poet mit den meisten Punkten gewinnt.

Folge uns jetzt auf:

Kontakt

Kulturhaus Karl Schönherr
Schlanders

Göflanerstr. 27/b
39028 Schlanders
Italien

Tel.:    +39 0473 732 052
Fax:    +39 0473 732 619

kulturhaus@schlanders.it
schlanders.silandro@legalmail.it